Hilfe bei Übergewicht

Abnehmen mit Hilfe

Seit 2015 bieten wir die komplette Behandlung des krankhaften Übergewichts an. Die für die komplexe Therapie der Adipositas notwendigen Fachdisziplinen sind verfügbar.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Fachgebiete:

  • Adipositaschirurgie
  • Ernährungstherapie, Ernährungsmedizin
  • Allgemeine Innere Medizin
  • Gastroenterologie
  • Plastische Chirurgie
  • Psychosomatik

Sie erreichen uns: Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr


Leistungsspektrum (Therapeutische Schwerpunkte):

  • Schlauchmagenbildung (Magenverkleinerung): Die Schlauchmagenbildung gehört zu den erfolgreichsten Methoden der Adipositaschirurgie. Durchschnittlich wird eine Reduzierung des Übergewichts von 70 Prozent nach ein bis anderthalb Jahren erreicht.
  • Magen-Bypass-Anlage (RNY): Die Magenbypass-Anlage ist ähnlich erfolgreich wie die Schlauch-Magenoperation und führt ebenfalls zu einer Reduzierung des Übergewichtes von etwa 70 Prozent. Aufgrund der eingeschränkten Resorption müssen dauerhaft Vitamine und Mineralien zugeführt werden.
  • Straffungsoperationen - Wiederherstellungschirurgie: In der Klinik werden sämtliche Straffungsoperationen vorgenommen, die nach massiver Gewichtsreduktion sehr häufig erforderlich sind.
  • Betreuung bei Gewichtsreduktion/Ernährungsberatung: Das Beratungsteam besteht aus einer Ernährungsberaterin für die Vorbereitung und Nachbehandlung bei Übergewichtspatienten.

 

 

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
Diakonissen-Krankenhaus
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Sekretariat
Frau Monika Ollhoff

Herkulesstr. 34
34119 Kassel
T (0561) 1002 - 1810
F (0561) 1002 - 1805
allgemeinchirurgiethis is not part of the email@ NOSPAMdiako-kassel.de

 

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. med. H. Bernd Reith

Prof. Dr. med. H. Bernd Reith

Chefarzt

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie