Gesundheit und Pflege im Zeichen der Nächstenliebe

Fortschrittliche Medizin und exzellente Pflege mit christlichen Werten verbinden - dies hat sich AGAPLESION zur Aufgabe gemacht! Die AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL gemeinnützige GmbH ist die größte medizinische Einrichtung Nordhessens mit christlicher Ausrichtung. Jährlich werden etwa 45.000 Patienten - ambulant wie stationär - in unseren diversen Fachabteilungen behandelt. Circa 2.000 Neugeborene erblicken bei uns jedes Jahr das Licht der Welt.
Darüber hinaus sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Phillips-Universität Marburg und gehören dem Onkologischen Kooperationsverband Nordhessen an. Wir verbinden Tradition mit Zukunft!

Wichtige Informationen - Besonderheiten aufgrund des Coronavirus

Ab dem 01.12.2021 gilt aufgrund der aktuellen Infektionslage ein absoluter Besuchsstopp.

Ausnahmen sind weiterhin in besonders begründeten Situationen mit den behandelnden Ärzten zu vereinbaren. In diesen Ausnahmefällen müssen alle Besucher einen 2Gplus-Nachweis vorzeigen..



Ausnahmeregelung Geburtshilfe

Die Gebärenden dürfen selbstverständlich - trotz der eingeschränkten Besuchsregelung - eine Begleitperson mit in den Kreißsaal bringen. Die Begleitperson muss frei von jeglichen Krankheitssymptomen sein und darf keinen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben. Diese Person darf anschließend täglich für maximal eine Stunde in der Zeit von 16-18 Uhr zu Besuch kommen. Es ist maximal ein:e Besucher:in pro Patientin gestattet, welche einen 2Gplus-Nachweis (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24h) vorzeigen muss. Kinder dürfen aktuell leider nicht zu Besuch kommen.
 

Abgabe von persönlichen Sachen für Patienten/Patientinnen

Wenn Sie einem Patienten/einer Patientin persönliche Sachen bringen möchten, können Sie dies über unsere Mitarbeitenden am Empfang machen. Hierfür füllen Sie bitte im Eingangsbereich einen Bogen aus, der die Zuordnung der Tasche gewährleistet. Wir kümmern uns darum, dass die Patientinnen und Patienten diese erhalten - Bitte verzichten Sie auf offene, verderbliche Lebensmittel sowie Wertsachen.


Gesprächsangebot Seelsorge

Sollten Sie den Bedarf haben, mit unserer Seelsorge zu sprechen, erreichen Sie diese von Montag bis Freitag zwischen 10-12 Uhr unter der (0561) 1002 - 6640.

Maskenpflicht

Seit dem 27.04.2020 gilt in Hessen eine Maskenpflicht in öffentlichen Räumlichkeiten. Dies gilt auch für unser Krankenhaus, weshalb wir Sie bitten, eine Mund-Nasen-Abdeckung beim Betreten des Gebäudes anzuziehen und diese im Gebäude zu tragen. Das Betreten des Gebäudes ist nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz gestattet.

Hygieneregeln

Bitte halten Sie die Nies- und Hustenetikette, eine sorgfältige Händehygiene und mindestens 1,50 Meter Abstand zu allgen Personen im Krankenhaus ein.

Wir versorgen weiterhin alle (werdenden) Mütter und ihre Neugeborenen umfassend. 

Begleitperson Kreißsaal
Die Gebärenden dürfen selbstverständlich - trotz der eingeschränkten Besuchsregelung - eine Begleitperson mit in den Kreißsaal bringen. Die Begleitperson muss frei von jeglichen Krankheitssymptomen sein und darf keinen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben. Diese Person darf anschließend täglich für maximal eine Stunde in der Zeit von 15-18 Uhr zu Besuch kommen. Der Name der Person muss am Empfang/auf der Station hinterlegt werden.

Informationsabende mit Kreißsaalführung
Bis auf Weiteres finden die Infoabende derzeit nicht statt. Hier finden Sie aber unseren virtuellen Rundgang: Digitale Kreißsaalführung - YouTube

Geburtsplanungen und -anmeldungen
Die Geburtsplanungen und -anmeldungen finden derzeit nur telefonisch statt.. Hierzu können Sie sich gerne mit unserem Kreißsaal unter der T (0561) 1002 - 6070 in Verbindung setzen.

Elternschule
Die Kurse der Elternschule finden derzeit mit einer begrenzten Teilnehmerzahl statt. Weitere Informationen erhalten Sie von den Kursleiterinnen - Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Geburtsmeldung
Das Rathaus der Stadt Kassel bittet um die standesamtliche Anmeldung via Internet oder per Post. Nähere Informationen finden Sie hier.

Familienzimmer
Seit dem 01.07.2021 bieten wir Ihnen wieder die Unterbringung in einem Familienzimmer an, sofern wir Kapazitäten haben. Die Begleitperson muss geimpft, genesen oder getestet sein und dies vor dem Aufenthalt nachweisen. Alle weiteren Informationen hierzu erhalten Sie direkt auf der Station.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation sagen wir zum Schutz von Ihnen, unserer Patienten und unserer Mitarbeiter die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr ab.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Top-Themen

"Zigaretten ade"

medizinisch-psychologisches Entwöhnungsprogramm für Raucher 
(unter ärztlicher Begleitung)



Infos & Termine für das Jahr 2021 >

Digitale Kreißsaalführung

Für alle werdenden Eltern und alle, die an unseren Kreißsälen und den Abläufen interessiert sind, haben wir eine digitale Kreißsaalführung gedreht.

 

Zum Video >

Neue minimal-invasive Behandlungsmethode für betroffene Frauen

Chefarzt Samer Naameh führt Sonata-Behandlung ein
 

Erfahren Sie mehr ›

Videos

Arzt in Weiterbildung
Ausbildungsreihe auf Youtube

Ausbildung in der Pflege
Ausbildungsreihe auf Youtube

Ausbildung in der Verwaltung
Ausbildungsreihe auf Youtube

Veranstaltungen

13. Dezember 2021

ÄRZTE IM DIALOG 1. Halbjahr 2022

Erfahren Sie mehr

Weitere Veranstaltungen

    Service

    Ihre Meinung ist uns wichtig!