Gesundheit und Pflege im Zeichen der Nächstenliebe

Fortschrittliche Medizin und exzellente Pflege mit christlichen Werten verbinden - dies hat sich AGAPLESION zur Aufgabe gemacht! Die AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL gemeinnützige GmbH ist die größte medizinische Einrichtung Nordhessens mit christlicher Ausrichtung. Jährlich werden etwa 45.000 Patienten - ambulant wie stationär - in unseren diversen Fachabteilungen behandelt. Circa 2.000 Neugeborene erblicken bei uns jedes Jahr das Licht der Welt.
Darüber hinaus sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Phillips-Universität Marburg und gehören dem Onkologischen Kooperationsverband Nordhessen an. Wir verbinden Tradition mit Zukunft!

Solidarität und Hilfe - Krieg in der Ukraine

In der Ukraine erleben die Menschen derzeit Angst, Sorge und Ungewissheit - viele flüchten bereits aus ihrer Heimat und ihrem Zuhause. In Gedanken sind wir bei Ihnen und beten für den Frieden.

Als christliches Gesundheitsunternehmen möchte und wird AGAPLESION betroffenen und notleidenden Menschen helfen!

Wichtige Informationen - Besonderheiten aufgrund des Coronavirus

Im Rahmen der geplanten schrittweisen Lockerung der Corona-Maßnahmen durch die hessische Landesregierung heben wir das Besuchsverbot zum 02.03.2022 wieder auf.Ab Mittwoch können die stationären Patient:innen unter Einhaltung der 3G-Regelungen wieder täglich besucht werden.

Ab dem 02.03.2022 gelten folgende Besuchsregelungen:

  • Besucherinnen und Besucher müssen mindestens zweifach geimpft oder genesen sein.
    (Der Genesenenstatus gilt ab dem 29. Tag und bis 90 Tage nach einem positiven PCR-Testergebnis.)
  • Personen, die weder geimpft oder genesen sind, benötigen für den Zutritt in unsere Einrichtung einen offiziellen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
  • Bei uns werden keine Tests für Besucher:innen angeboten. Das negative Testergebnis muss bereits mitgebracht werden. Hier finden Sie die Teststellen in Kassel und im Landkreis Kassel: Corona-Test | Stadt Kassel
  • Die Nachweise können über die CovPass-App oder die CoronaWarn-App vorgezeigt werden.
  • Bei Kindern ist das aktuell geführte Schul-Testheft ausreichend.
  • Besuchszeiten: täglich von 15-20 Uhr für maximal 2 Stunden.
  • Pro Besuch und Patient sind maximal zwei Personen gestattet.
  • Besucher:innen müssen sich am Haupteingang über die Luca-App oder das Kontaktformular registrieren und erhalten ein Besucherarmband.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske/FFP2-Maske), die regelmäßige Händehygiene und die Abstandsregeln bleiben verpflichtend.
    Maskenpflicht bei Kindern: Kinder ab 6 Jahren: medizinische Maske, 0-6 Jahre: keine Maskenpflicht
  • In den folgenden Bereichen sind keine Besuche erlaubt: IMC, Intensivstation & isolierte Bereiche/Zimmer
  • Die Aufnahme von medizinisch notwendigen Begleitpersonen ist wieder möglich.

Ausnahmen sind in besonders begründeten Situationen mit den behandelnden Ärzten zu vereinbaren. Bei Nichteinhaltung der Besuchsregelungen kann ein Besuchsverbot/Hausverbot ausgesprochen werden.

Ausnahmeregelung Geburtshilfe

Die Gebärenden dürfen selbstverständlich - trotz der eingeschränkten Besuchsregelung - eine Begleitperson mit in den Kreißsaal bringen. Die Begleitperson muss frei von jeglichen Krankheitssymptomen sein und darf keinen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben. Je nach Verfügbarkeit können Familienzimmer wieder belegt werden.

Gesprächsangebot Seelsorge

Sollten Sie den Bedarf haben, mit unserer Seelsorge zu sprechen, erreichen Sie diese von Montag bis Freitag zwischen 10-12 Uhr unter der (0561) 1002 - 6640.

Maskenpflicht

Ab dem 06.04.2022 gilt in unserer Einrichtung eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske/FFP2-Maske). Das Betreten des Gebäudes ist nur mit einer medizinischen Maske gestattet. Die Maskenpflicht hat trotz der aktuellen Lockerungen weiterhin Bestand.

Für Kinder gilt folgende Regelung zur Maskenpflicht:

  • ab 6 Jahre: Medizinische Maske
  • 0-6 Jahre: Keine Maskenpflicht

Hygieneregeln

Bitte halten Sie die Nies- und Hustenetikette, eine sorgfältige Händehygiene und mindestens 1,50 Meter Abstand zu allen Personen im Krankenhaus ein.

Wir versorgen weiterhin alle (werdenden) Mütter und ihre Neugeborenen umfassend. 

Begleitperson Kreißsaal
Die Gebärenden dürfen selbstverständlich - trotz der eingeschränkten Besuchsregelung - eine Begleitperson mit in den Kreißsaal bringen. Die Begleitperson muss frei von jeglichen Krankheitssymptomen sein und darf keinen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben. Diese Person darf anschließend täglich für maximal eine Stunde in der Zeit von 15-18 Uhr zu Besuch kommen. Der Name der Person muss am Empfang/auf der Station hinterlegt werden.

Informationsabende mit Kreißsaalführung
Bis auf Weiteres finden die Infoabende derzeit nicht statt. Hier finden Sie aber unseren virtuellen Rundgang: Digitale Kreißsaalführung - YouTube

Geburtsplanungen und -anmeldungen
Die Geburtsplanungen und -anmeldungen finden derzeit nur telefonisch statt.. Hierzu können Sie sich gerne mit unserem Kreißsaal unter der T (0561) 1002 - 6070 in Verbindung setzen.

Elternschule
Die Kurse der Elternschule finden derzeit mit einer begrenzten Teilnehmerzahl statt. Weitere Informationen erhalten Sie von den Kursleiterinnen - Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Geburtsmeldung
Das Rathaus der Stadt Kassel bittet um die standesamtliche Anmeldung via Internet oder per Post. Nähere Informationen finden Sie hier.

Familienzimmer
Seit dem 01.07.2021 bieten wir Ihnen wieder die Unterbringung in einem Familienzimmer an, sofern wir Kapazitäten haben. Die Begleitperson muss geimpft, genesen oder getestet sein und dies vor dem Aufenthalt nachweisen. Alle weiteren Informationen hierzu erhalten Sie direkt auf der Station.
Der Aufenthalt im Familienzimmer bedeutet, dass Sie Ihr Partner bzw. der Vater des Kindes 24 Stunden auf Station begleitet. Er übernachtet bei Ihnen im Zimmer und Sie können so gemeinsam die neuen Aufgaben als Familie meistern.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation sagen wir zum Schutz von Ihnen, unserer Patienten und unserer Mitarbeiter die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr ab.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Top-Themen

Unsere Babygalerie

Wir gratulieren allen Eltern und Angehörigen und wünschen deren Kindern alles Gute und Gottes Segen. 


Hier geht´s zu den Fotos >

Interaktive Broschüre

Einen Einblick in die Klinik erhalten? Das geht ganz einfach mit unserer neuen interaktiven Broschüre.


Zur Broschüre >

Neues Online-Kontaktformular für Termine

Direkt online Angaben machen und Rückruf erhalten
Hier geht es direkt zu unserem Online-Kontaktformular für Termine >

"Zigaretten ade"

medizinisch-psychologisches Entwöhnungsprogramm für Raucher 
(unter ärztlicher Begleitung)

Infos & Termine für das Jahr 2022 >

Ärzte im Dialog

Alle Termine und Informationen im Überblick:

 

Terminübersicht >

Kommen Sie ins AGA Team

Brauchen Sie einen Tapetenwechsel? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Jetzt online bewerben >

Videos

Arzt in Weiterbildung
Ausbildungsreihe auf Youtube

Ausbildung in der Pflege
Ausbildungsreihe auf Youtube

Ausbildung in der Verwaltung
Ausbildungsreihe auf Youtube

Veranstaltungen

13. Dezember 2021

ÄRZTE IM DIALOG 1. Halbjahr 2022

Erfahren Sie mehr

Weitere Veranstaltungen

    Service

    Ihre Meinung ist uns wichtig!