Kontakt
AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
Pflegedienstdirektion

Herkulesstr. 34
34119 Kassel

(0561) 1002 - 2010

(0561) 1002 - 2005

sekretariat.pdl.dkk@agaplesion.de

Ihre Ansprechpartner
 Stefanie Kirchner

Stefanie Kirchner

Pflegedienstdirektorin

Duales Hebammenstudium (B.Sc.)

Das duale Studium umfasst 2.200 Stunden Praxis und 2.400 Stunden theoretische Ausbildung. In sieben Semestern erwerben Sie mit dem Studienabschluss B.Sc. auch die Berufszulassung als Hebamme. 

Wir kooperieren diesbezüglich mit der Hochschule Fulda und bieten Ihnen die praktische Ausbildungsmöglichkeit in unserer Einrichtung an.

Die staatliche Prüfung, besteht aus einem mündlichen, einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Anders als bisher werden aber nur noch zwei der drei Teile der praktischen Prüfung in der Praxis stattfinden.
Die sogenannte Examensgeburt wird aus Gründen der Gleichbehandlung und unter Berücksichtigung ethischer Fragen als simulierte Geburt in den neuen Skills-Labs des Fachbereichs stattfinden.

Beginn duales Studium: 1. Oktober eines Kalenderjahres (Wintersemester)
Dauer: 7 Semester

Weitere Informationen zur Hochschule finden Sie unter: www.hs-fulda.de

Voraussetzungen

Sie müssen die Zulassungskriterien nach HebG erfüllen, das heißt:

  • mindestens 12-jährige allgemeine Schulausbildung oder einen abgeschlossenen Pflegeberuf (Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Pflegefachfrau/Pflegefachmann)
  • aktuelles Gesundheitszeugnis
  • erweitertes Führungszeugnis

Die abgeschlossene Berufsausbildung in der Pflege ermöglicht über zwei Wege den Zugang zur Hochschule:

  • Die Pflegeausbildung wurde vor 2011 abgeschlossen oder mit einem schlechteren Schnitt als 2,5. In diesem Falle müssen sich die Studieninteressierten zu einer Hochschulzugangsprüfung (Prüfung für beruflich Qualifizierte) anmelden, die sie bestehen müssen (weitere Informationen finden Sie hierzu auf der Internetseite der Hochschule).
  • Die Pflegeausbildung wurde 2011 oder später abgeschlossen und im Abschlusszeugnis der Berufsausbildung liegt eine Gesamt- oder Abschlussnote von 2,5 oder besser vor. In diesem Falle müssen die Studieninteressierten eine Studienvereinbarung mit der Hochschule abschließen und erreichen darüber die Fachhochschulreife.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Der Bewerbungszeitraum läuft bis zum 15. Juli eines jeden Kalenderjahres.

Weitere Information zu unserem Pflegeverständnis finden Sie hier.